Online-Newsletter vom Freundeskreis Ehm Welk e.V. Bad Doberan
Freundeskreis Ehm Welk e.V.


Newsletter vom 03.05.2021


Liebe Vereinsmitglieder, Partner, Freunde und Unterstützer,

die Corona-Pandemie bestimmt weiterhin das öffentliche und auch unser aller privates Leben. Nun haben aber bald 30% der erwachsenen Bevölkerung ihre erste Impfung erhalten - die angekündigte Zunahme des Impftempos im Monat Mai lässt neue Hoffnungen keimen.


Wir planen und verwerfen

Seit Beginn des Jahres haben wir mehrmals sehr konkret den Neustart im Ehm Welk-Haus geplant. Zum Frühlingsanfang, zu Ostern, zum Himmelfahrtwochenende ... aber aus heutiger Sicht wird wohl auch ein Öffnen zu den Pfingsttagen immer weniger wahrscheinlich.

Nichtsdestotrotz nehmen unsere Planungen zu "Kunst offen" (Pfingstsamstag sowie Pfingstsonntag) konkrete Formen an. Der Freundeskreis möchte in den Räumen des Ehm Welk-Hauses eine Ausstellung unter dem Titel „Malen macht Spaß“ mit Arbeiten einer lokalen Malgruppe gestalten. Einige "Malschüler" der Malgruppe werden selbst anwesend sein und sicher gerne zu den ausgestellten Bildern Auskunft geben. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Website www.ehm-welk-haus.de/?Startseite/Ausblick .

Falls zu den Pfingsttagen keine Öffnung des Hauses möglich sein wird, besteht voraussichtlich bis Ende Juni die Möglichkeit zur Besichtigung der Ausstellung. (Unter Vorbehalt hinsichtlich der Corona-Verordnungen!)


Petition - Kultur ins Grundgesetz

Kunst und Kultur für alle ist ein Grundrecht, das vom Staat gewährleistet werden sollte. Bislang zählt die Förderung von Kunst und Kultur mehr oder weniger zu den freiwilligen Aufgaben der Länder, Kreise, Städte und Gemeinden. Um dies zu ändern und um mehr Gehör zu finden, wurde im Dezember 2020 eine Petition „Kultur ins Grundgesetz“ gestartet. In einem offenen Brief an die Politik wird der Forderung, Kunst und Kultur als ein Grundrecht durch die Verfassung zu garantieren, Nachdruck verliehen. Ca. 28.000 der angestrebten 50.000 Unterschriften zur Unterstützung der Petition sind bereits gesammelt.

Der Freundeskreis unterstützt die Forderungen der Petition. Als wichtigster Zweck unseres Vereins ist im §2 unserer Vereinssatzung die „Förderung von Kunst, Literatur und Musik in der Region ...“ aufgeführt. Wir rufen deshalb alle Mitglieder*innen, Freund*innen und Unterstützer*innen auf, mit ihrer Unterschrift diese Forderungen zu bekräftigen.

Weitere Informationen zur Petition "Kultur ins Grundgesetz" sind auf unserer Website unter www.ehm-welk-haus.de/?Startseite/Aktuelles zu finden. Dort ist auch erläutert, wie der Petition ganz einfach online per digitaler Unterschrift zugestimmt werden kann.

Tragen wir alle dazu bei, dass die angestrebten 50.000 Unterschriften im Zeitraum bis zum Ende der Zeichnungsfrist am 13. Juni 2021 zusammen kommen.

Der Vorstand des Freundeskreises bedankt sich herzlich für Deine/Ihre Unterstützung.

Ulla Golombek (Vorsitzende des Freundeskreises)



Weitere Informationen finden Sie immer aktuell auf unserer Homepage und bei facebook.


Freundeskreis Ehm Welk e.V. Bad Doberan
mail: freundeskreis@ehm-welk-haus.de
web: www.ehm-welk-haus.de
facebook: @freundeskreisehmwelk

Ihre Adresse ist unter Einhaltung der Festlegungen in der DSGVO in unserer Mailingliste gespeichert.
Wenn Sie keine weiteren E-Mails erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.
Falls die Mail nicht richtig angezeigt wird, öffnen Sie bitte die Browseransicht.