Menü
Ehm Welk-Haus

Freundeskreis Ehm Welk e.V.

Geschäftsstelle und Veranstaltungsort
Ehm Welk-Haus Bad Doberan

Menü
Uns auf  besuchen ...  

22. Sept. 21 - Nachmittagsveranstaltung
"Vorgelesen & zugehört"
mehr

 

Das Ehm Welk-Haus zu den Öffnungszeiten besuchen ... 
mehr

 

Demnächst Ausstellung mit Bildern des Malers und Karikaturisten Willi Steinert.
mehr

 

Garten.Haus.Offen. - kostenfreier Aufenthalt im Ehm Welk-Haus-Garten
  mehr

 

Rückblick auf unsere Veranstaltungen 2021

Rückblick 2021
Rückblick 2020
Rückblick 2019
Rückblick 2018
Rückblick 2017
Rückblick 2016
Termine:

| 24.2. | 17.6. | 22.6. | 17.7. |

Bilder der Ehm Welk-Woche 2021    ansehen

 

 


24. Februar 2021
Vorlesewettbewerb - Kreisentscheid in Bad Doberan

(klick vergrößert)

 

Wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser…?
Beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs, veranstaltet vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels, lesen die Siegerinnen und Sieger der Schulentscheide in Bad Doberan um die Wette.

 

Wie in den vergangenen Jahren auch führt der Freundeskreis Ehm Welk e.V. den Vorlesewettbewerb durch. Dieser Wettbewerb findet in diesem Jahr digital bzw. online statt. Es haben sich fünf Sieger der Schulentscheide zum Wettbewerb angemeldet.

Gelesen wird in diesem Jahr nur die "Kür", d.h. es wird aus dem selbst gewählten Buch vorgelesen. Das Vorlesen des persönlich ausgewählten Abschnitts aus dem Buch wurde im Vorfeld entweder in der Schule oder zu Hause per Videomitschnitt aufgenommen. Aufgrund dieser speziellen Vorgehensweise entfällt das Vorlesen eines unbekannten Pflichttextes.

Die kurzen Videos von ca. 3-5 Minuten Länge werden sich die Mitglieder unserer Jury am 24.02.21 im Ehm-Welk-Haus ansehen und entsprechend der Vorgaben vom Börsenverein bewerten.

Die Jury-Sitzung findet unter Einhaltung der geltenden Corona-Sicherheitsbestimmungen statt.

Auswertung des regionalen Vorlesewettbewerbes
Elsa B. Unsere Siegerin 2021 - Elsa Beger

Fünf Online-Videos wurden in diesem Jahr eingereicht. Im Ehm Welk-Haus Bad Doberan haben sich fünf Jurymitglieder diese Beiträge angesehen und bewertet. Der Juryentscheid hat ergeben, dass die Schülerin Elsa Beger aus Rövershagen als diesjährige Siegerin gekürt wurde. Elsa wird somit als Vertreterin unserer Region zum Landesentscheid delegiert. Herzlichen Glückwunsch!

Wir bedanken uns bei allen Schülerinnen und Schülern für ihre Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb. Jeder erhält eine Teilnehmerurkunde und ein Buch als Dankeschön - indiesem Jahr auf dem Postweg zugestellt.

Wie möchten uns ebenso bei den Deutschlehrerinnen und -lehrern bedanken. Sie haben mit Ihrem Engagement dazu beigetragen, die Tradition des Vorlesewettbewerbes auch unter den gegenwärtigen Bedingungen fortzuführen.

 


 
AQUAnostra - das Wasserfest in Bad Doberan und Heiligendamm

Der Freundeskreis plant Veranstaltungen für die Woche vom 12. - 20.6.21

AQUAnostra fand erstmalig in den Jahren von 2002 bis 2008 statt und war eine Veranstaltungsreihe mit vielen Facetten. Der Kunstverein Roter Pavillon fungierte damals als Träger des Projektes und setzte es gemeinsam mit zahlreichen Partnern und Unterstützern um. 2016 erlebte AQUAnostra seine Wiedergeburt. Ein Team, bestehend aus mehreren Vereinen, Initiativen und der Tourismusinformation Bad Doberan, stellt seitdem ein abwechslungsreiches Programm für alle Kultur- und Naturfreunde auf die Beine.

AQUAnostra – „unser Wasser“ – ist ein Kulturereignis, das unverwechselbar zu Bad Doberan gehört. Thematisch dreht sich alles ums Wasser: Wasser als Antriebskraft, z.B. von Wassermühlen im Zisterzienserkloster Doberan, Wasser als Heilmittel, als Lebensmittel, als Quell der Inspiration für Künstler aber auch Wasser als bedrohtes Element…Vorträge, Führungen, Kunstausstellungen, Wanderungen, Konzerte, Lesungen und Filmaufführungen sowie Umweltprojekte oder historische Themen standen und stehen auf dem Programm. Als großes Event avancierte das „Anbaden in Heiligendamm“.

Nach der Corona bedingten Pause 2020 ist für dieses Jahr eine AQUAnostra-Woche vom 12.-20.Juni in Planung, sofern alles gut verläuft und die Bedingungen es ermöglichen. Das gesamte Programm wird ab Mai mittels Flyer und im Internet zu ersehen sein.

Der Freundeskreis Ehm Welk musste die für den 17. Juni 2021 geplanten Veranstaltungen auf Grund der Corona-Bestimmungen in MV leider absagen.


Zum Kindernachmittag „AQUAmalen“
wollen wir „kleine Künstler“ einladen, die nach Vorlagen ausmalen oder ihre eigenen Ideen aufs Papier bringen können - gern mit Eltern oder Großeltern.
Termin: Donnerstag, 17. Juni 2021 ab 15 Uhr im Ehm Welk-Haus.

 


Foto: privat, Steinbeck

Unsere Abendveranstaltung ist einem höchst aktuellen und brisanten Thema gewidmet: "Eine Trauminsel und ihre Umweltprobleme“. Wir gehen wir sozusagen auf Reisen, nach Cook Islands. Ein Sehnsuchtsort in der Südsee und Reiseziel vieler Urlauber. Aber die Insel leidet unter der Zunahme des Tourismus, hat Wasserprobleme, Schwierigkeiten mit der Müllentsorgung und als Folge ein Korallensterben.

Dieter & Fritzi Steinbeck gehen in ihrem Vortrag darauf ein. Aber sie zeigen mit imposanten Bildern auch all die Schönheiten der Insel.
Termin: Donnerstag, 17. Juni 2021, 19:30 Uhr, Ehm Welk-Haus.

 


 
22. Juni 2021
Eröffnung einer Ausstellung - Kunst im Ehm Welk-Haus
Klick vergrößert!

„Kunst Offen“ wurde auf Grund der Corona-Pandemie offiziell abgesagt. Anlässlich dieser Kunstaktion zu Pfingsten plante der Freundeskreis die Eröffnung einer Ausstellung unter dem Titel „Malen macht Spaß“ mit Arbeiten einer lokalen Malgruppe. Nun schmücken deren Bilder die Wände im Welk-Haus und der Freundeskreis würde natürlich gern die Ausstellung ab Pfingsten präsentieren. Wir und die Künstlerinnen halten uns Pfingsten bereit und werden (sofern möglich) vor Ort sein.

Bei schönem Wetter sollte auch der Garten des Ehm Welk-Hauses zugänglich sein, wo alternativ eine kleine „Open Air-Ausstellung“ geplant ist. Hier sind Gespräche in entspannter Atmosphäre oder ein Austausch mit den Mitwirkenden der Malgruppe möglich, die natürlich Auskünfte geben sowie alle Fragen zu den Bildern beantworten.

Die Ausstellung wird über Pfingsten hinaus bis voraussichtlich Ende Juni im Welk-Haus zu sehen sein, ein Besuch lohnt sich also!

Die Ausstellung wird bis mitte August verlängert!

 


 

Motiv: M. Houba-Hausherr

17. Juli 2021

Kindermalnachmittag „Qualli geht an Land“

Ein Nachmittag für alle Ferienkinder.

 

Liebe Kinder! Es sind Ferien und ihr wart bestimmt schon am Strand - habt im Sand gespielt und  im Wasser sogar schon eine Qualle entdeckt?


(Klick vergößert)

Aber nicht immer ist das Wetter so toll und ein Malnachmittag eine prima Abwechslung. Die Malerin Mauga Houba-Hausherr hat die Erlebnisse von Qualli gezeichnet und in einer Mappe zusammengestellt.

„Qualli geht an Land“ - das ist die Bildergeschichte einer kleinen Qualle, die gern wissen möchte wie es am Strand aussieht, was dort passiert und dann allerhand erlebt.

Mit Tusche oder Buntstiften könnt ihr die Blätter der lustigen Geschichten ausmalen und gestalten. Die Malerin wird euch bestimmt mit vielen Tipps behilflich sein.
Außerdem könnt ihr Steine bemalen oder ein eigenes Bild von euren Erlebnissen am Strand zeichnen, je nach Lust und LaunSilbergraublau Gedichte von Strand, Sand und Lande. Die gemalten Bilder sind bestimmt eine schöne Erinnerung.

Zum Malnachmittag sind Kinder im Alter von 4 - 10 Jahren eingeladen. Materialien zum Malen sind vorhanden.
Eltern, Großeltern oder andere Begleitpersonen können unterdessen im Haus oder Garten verweilen (oder mitmachen).


21. - 29. August 2021

Ehm Welk-Woche


(Klick vergößert)


Samstag, 21.8.21, 14:00 Uhr
Literarischer Spaziergang
 

Rundgang durch das Ehm Welk-Viertel
Mit einem Rundgang durch das neue Wohngebiet an der Chaussee nach Heiligendamm eröffnen wir die Ehm Welk-Woche 2021. In jeder der nach Welks Romanfiguren benannten Straße werden wir Einführungen zu den Namen geben und ausgewählte Texte lesen. Im Anschluss des gemeinsamen Spazierganges möchten wir zu Kaffee und Kuchen in den Garten des Ehm Welk-Hauses einladen.

Ort: Ehm-Welk-Viertel Bad Doberan (Neubaugebiet an der Chaussee nach Heiligendamm)

Treffpunkt: Biesenbrower Weg / Kreisverkehr am Heidenweg

Termin: Sonntag, 29.8.2021, 11:00 Uhr

 

Dienstag, 24.8.21, 19:30 Uhr
Silbergraublau - Gedichte von Strand, Sand und Land
  • Silbergraublau - Gedichte von Strand, Sand und Land
    mit Ulf Annel und Björn Sauer, Kabarett "Die Arche" Erfurt
    Silbergraublau ist für Ulf Annel eine Sehnsuchtsfarbe. Eigentlich habe er Seesucht, sagt der Thüringer Autor und Kabarettist, darum müsse er jeden Sommer an die Ostsee. Für Kinder von 8 bis 108 schreibt er dort Gedichte. Unterhaltsam, frohgemut, wortverspielt – ein bisschen wie von Erhardt, Ringelnatz oder Morgenstern. Gereimtes für die Strandtasche und für alle, die gern Sand zwischen den Zehen haben, musikalisch furios umrahmt von Björn Sauer am Piano, einer der lustigsten Liedermacher des Landes. Rundum alles für Auge und Ohr, fürs Herz und fürs Zwerchfell. Das Buch zum Programm ist voller Bilder der Malerin Anke Fabian aus Neustrelitz, Bilder, die eine zauberhafte Atmosphäre schaffen, ohne in die Idylle abzugleiten.

Ort: Ehm Welk-Haus, Bad Doberan, Dammchaussee 23

Termin: 24.8.2021, 19:00 Uhr

Eintritt: 10 €

 

 

Donnerstag, 26.8.21, 19:30 Uhr
Ehm Welks Doberaner Jahre
  • Abendveranstaltung mit dem Germanisten Prof. Dr. Reinhard Rösler
    Ehm Welk lebte seit 1950 in Bad Doberan.
    Mit seinen Kummerow-Romanen war er in den 1930er Jahren zu einem weithin bekannten und beliebten Autor geworden. Nun wandte er sich neuen Stoffen und Themen zu, die er in Büchern wie "Der Nachtmann", "Im Morgennebel" und "Der wackere Kühnemann aus Puttelfingen" gestaltete. Diese und weitere Bücher aus den Doberaner Jahren stehen im Mittelpunkt des Vortrags. Dass er mit manchen von ihnen in politische Turbulenzen geriet, wird ebenso erörtert wie seine Arbeit für den Film ("Familie Benthin", "Kein Hüsung").

Ort: Ehm Welk-Haus, Bad Doberan, Dammchaussee 23

Termin: 26.8.2021, 19:00 Uhr

Eintritt: 6 €

 

Freitag, 27.8.21, ab 15:00 Uhr
Ein Nachmittag für Kinder
  • Steinbildhauen kinderleicht in Sandstein
    mit Susanne Schunicht
    Steinbildhauerei ist nicht nur was für die „Großen“ – auch Kinder können sich „im Stein“ verwirklichen! Der Baumberger Kalksandstein ist leicht zu „behauen“. Er eignet sich gut für Reliefgestaltungen, d.h. Motive oder Bilder werden aus Steinplatten herausgearbeitet. Das Zelt im Garten des Ehm Welk-Hauses wird zur kleinen Künstlerwerkstatt. Ein besonderes Angebot für Kinder im Alter von 8 – 12 Jahren. Um eine Vorabanmeldung per E-Mail bzw. telefon wird gebeten.   Kontakt

Ort: Ehm Welk-Haus, Bad Doberan, Dammchaussee 23

Termin: 27.8.2021, 19:00 Uhr

Gebühr: 4 €

 

 

Sonntag, 29.8.21

(Klick vergößert)

Besuch der Grabstätte
von Ehm Welk


Zum Gedenken an Ehm Welk werden wir an der Grabstelle ein Blumengebinde niederlegen. Vor 137 Jahren am 29. August 1884 wurde der Schriftsteller, Bildungs- und Kulturpolitiker und Journalist geboren.
Es schließt sich eine Führung zu Gräbern von ehemaligen kirchliche Würdenträgern an. Auf dem Rundgang wird über Daten und Episoden aus dem Leben der hier beigesetzten Personen erzählt.

Ort: Waldfriedhof Bad Doberan, Haupteingang Waldstraße

Termin: Sonntag, 29.8.2021, 11:00 Uhr

 


Einige Impressionen aus der Ehm Welk-Woche in Bildern
Literarischer Spaziergang im Ehm Welk-ViertelLiterarischer Spaziergang im Ehm Welk-ViertelVotrag zu Welks Doberaner JahrenBildhauen - Freya und AmadeusBildhauen - Susanne SchunichtBildhauen - Thera und AnnabellBildhauen - Tom - noch ganz am AnfangBildhauen - Fisch von AmadeusBildhauen - Arbeit von Annabell und TheraBildhauen - Hamster von FreyaBildhauen - Fuchs von KenoBildhauen - Pferd von TomWelks GrabstätteEhrung - kurze Lesung aus einem Welk-RomanAm Grab von Hans-Martin EhlersGedenksteine zweier Doberaner PastorenPastor i.R. Schmidt erzählte Episoden aus dem Leben der Pastoren

 

 

 

 

 

 

 

 


22. Sept. 2021
Nachmittagsveranstaltung

Vorgelesen & zugehört

"Komm ins Cafè"

  mehr lesen


Garten.Haus.Offen.

 mehr lesen


Kultur ins Grundgesetz!
Freundeskreis ruft auf zur Unterschrift dieser Petition

mehr lesen

 

 


Externe Veranstaltungshinweise

Literaturhaus Rostock - Peter-Weiss-Haus, Doberaner­ Straße 21

zur Übersicht der Veranstaltungen

Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.

zur Übersicht der Veranstaltungen


Literatur-Link-Tipps

Blogbuster 2020 - Preis für Literaturblogger

zur Website blogbuster-preis.de

Bookster - Bücherblog in Rostock

zur Website booksterhro.wordpress.com



© 2017-2021 by Freundeskreis Ehm Welk e.V. Bad  Doberan. All rights reserved.